WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?
shopping-bag 0
Produkte : 0
Preis : 0,00
Zum Warenkorb Zur Kasse

Single Blog Title

This is a single blog caption

2. Männer gegen SV Schönhausen

Heute ging es ohne mehrere Spieler unseres Teams urlaubsbedingt nach Schönhausen zum Match.
Natürlich wollten wir an der sehr guten Leistung der Vorwoche anknüpfen, gaben aber auch noch Spieler in unsere 3. Mannschaft und integrierten ehemals verletzte Spieler und rekrutierten einen Spieler der seit einem Jahr nicht mehr gespielt hat.
Dementsprechend wollten wir heute vielleicht etwas mehr, als eventuell möglich ist.
Egal, wir wollten kicken und das Beste heute geben.
Der Gastgeber kam deutlich besser und vor allem effektiver in das Spiel und konnte bereits nach 30 Minuten eine 2:0 Führung für sich verbuchen.
Bevor wir vollends eingeschnürt wurden, gelang Esmatullah der Anschlusstreffer noch in der 1. Hälfte.
Natürlich wollten wir da weitermachen und begannen couragiert die Hälfte 2.
Nach 15 Minuten und 2 vergebenen Chancen kassierten wir das 3:1.
Jetzt ging es ständig hin und her und keiner schenkte etwas her.
3:2 Hassan 
4:2 Schönhausen 
4:3 Hassan mit einem Hammertreffer
In der Zwischenzeit erhöhten wir den Druck und stellten auf eine Dreierkette um.
Auch unsere ehemals verletzten Spieler bekamen Einsatzzeit im wieder reinzukommen.
Entsprechend folgte das 5. und 6. Gegentor zum 6:3 Endstand.
Das Spiel war ganz bestimmt kein Match für feine Techniker, 
aber für robuste Fußballer auf jeden Fall.
Beide Teams schenkten sich 90 Minuten nichts auf dem Feld , aber nach Abpfiff standen alle 22 Spieler und 2 Trainer gemeinsam am Mittelkreis und klatschten sich ab.
Schönes Zeichen!
Nächste Woche geht es dann zum Derby nach Nordbräu 2.

Leave a Reply