WeCreativez WhatsApp Support
Schreib uns direkt per Whatsapp
Hey, wie kann ich dir helfen?
shopping-bag 0
Produkte : 0
Preis : 0,00
Zum Warenkorb Zur Kasse

Single Blog Title

This is a single blog caption

Derby gegen den Tabellenführer

Flutlichtspiel gegen den Tabellenführer stand für unsere A an. Nach den letzten Auftritten unseres Teams waren wir schon alle gespannt, wie der Gastgeber einen klaren souveränen Sieg der uns ja vollmundig angekündigt wurde, erreichen möchte. Couragiert und konzentriert begannen wir das Spiel und konnten uns die Sicherheit im Spiel immer mehr holen. Der Gegner kam nicht wirklich in Ruhe in das Spiel und es gelang Hanse nicht, ihr Spiel uns aufzudrücken. Wir stellten uns nicht hinten rein, sondern spielten mutig aus der Dreierkette nach vorne. Ein paar Nadelstiche konnten wir schon zu Beginn setzen, jedoch belohnen mit dem 1:0 durch Bakery, gelang uns in der 11. Minute. Ein Traumpass über die Spielhälfte durch Kevin konnte Bakary in den Lauf direkt mitnehmen und verwandeln. Riesige Freude im Team und bei den vielen Fans . In der 39. Minute gelang dem Gastgeber nach einem Abpraller in der Abwehr der Ausgleich zum 1:1. Kein Problem für unser Team. Halbzeitstand 1:1 In der 2. Hälfte verengten wir das Spiel und setzten immer wieder Konter. Hanse hatte noch 2 große Torchancen erarbeitet, jedoch hat Ben den Kasten in der 2. Halbzeit sauber gehalten. Nachdem Bakary noch kurz vor Ende des Spiels durchstartete, konnte er nur noch durch den letzten Verteidiger mit einer unfairen Grätsche von den Beinen geholt werden . Schade, das Siegtor lag in der Luft, nur eine Bestrafung des Übeltäters blieb aus. Auch Tony hatte mit dem Schlusspfiff noch eine Riesenchance, traf jedoch nur die Latte. Unser Team feierte das 1:1 und freute sich über den Erfolg und den einen Punkt.

Leave a Reply